Socken & Verstricktes

11. Mai 2014

Zopfpullunder

Filed under: LangYarns — meike @ 12:22

Eine liebe Freundin von mir fragte mich, ob ich ihr vielleicht auch ein Oberteil stricken kann und direkt nach dem *Joaaa* kamen meine Bedenken. Sowas großes – für jemand anders – die Wolle kostet ja nun auch nicht unerheblich viel Geld – wenn DAS schief geht – UAAAAAAH (Gedankenkarussell hoch 10)

 

Aber – mit etwas Unterstützung von Elke Wollhaven kann ich nun das fertige Projekt zeigen:

 

Pullunder_Simone

 

Gestrickt habe ich mit Lang Yarns Merino 70 und etwa 12,5 Knäulchen verwendet. Die Anleitung für den Pullunder ist aus diesem Buch.

10. Mai 2014

Fliederjäckchen

Filed under: Babykleidung,LangYarns — meike @ 14:55

Mich lachte in Bremerhaven bei Elke im Wollhaven auch noch diese hübsche fliederfarbene Wolle an und da musste ich einfach noch ein Jäckchen stricken. Grundprinzip ist wieder ein schlichter RVO und dieses Mal habe ich kleine Zöpfe eingestrickt. Nur eine Idee, wie ich das Jäckchen schließen möchte – die fehlt mir noch. Daher habe ich den Schutzengel als Platzhalter angesetzt ;)

 

Fliederjaeckchen

6. Mai 2014

Rhabarberjäckchen

Filed under: Babykleidung,LangYarns — meike @ 21:36

Als wir Samstag nach dem Shipsocking bei Elke im Wollhaven halt machten, wollten zwei Knäulchen unbedingt mit. Demnächst werde ich Wolle für eine Decke bekommen und bis dahin müssen es kleinere Projekte wie dieses sein, mit denen ich mich beschäftige. Also habe ich sie einfach gekauft und dieses entzückende Jäckchen gestrickt:

 

Rhabarberjaeckchen

 

Damit das Kind am Kopf nicht friert, habe ich auch noch ein kleines Mützchen aus dem Rest gezaubert:

Rhabarbermuetzchen

 

Damit haben wir also ein komplettes Set <3:

Rhabarber-Set

 

Lang Yarn Mille Colori verstrickt mit dem Sockengarn Lang Jawoll superwash in wollweiß

20. Februar 2013

Igeljacke

Filed under: Babykleidung,LangYarns — meike @ 8:40

Ich bin angesprochen worden, ob ich ein Jäckchen stricken könnte. Witzigerweise stellten wir dann nicht nur fest, dass man gar nicht so weit auseinander wohnt, sondern dass die Männer auch noch Kollegen sind. Also bekam Jörn Besuch in seinem Büro, brachte mir Wolle und ganz herzige Igelknöpfe und ich strickte eine kleine Jacke:

Gestern Morgen konnte Jörn die fertige Jacke seinem Kollegen geben und für mich gab’s die schönste Belohnung für die Arbeit – Das Bild mit “Baby Paul inside”:

3. Februar 2013

09/2013

Filed under: LangYarns,Socken 2013 — meike @ 12:06

Dieses hübsche Paar ist gestrickt aus einer Lang -Jawoll Magic- und ich habe sie für meine Nachbarin gemacht. Sie friert immer so und hatte sich rosane Socken gewünscht ;)

11. November 2012

Simones Cowl

Filed under: LangYarns,Mal keine Socken,Tuch und Schal — meike @ 20:10

Es ist noch gar nicht so lange her, da habe ich für Simone einen Jokus gestrickt. Nun sind aber Cowls schwer IN und Simone wollte auch einen von mir :) Also haben wir bei Elke in Bremerhaven im *Wollhaven* geshoppt und das ist nun daraus geworden:

Ich hoffe nun, dass er ihr gefällt und passt – so wie die Stulpen, die ich hier jetzt noch auf den Nadeln habe ;)

25. September 2012

38/2012

Filed under: LangYarns,Socken 2012 — meike @ 21:20

Die Wolle für diese Socken habe ich vom Shipsocking aus dem Wollhaven in Bremerhaven mitgebracht.

Mittlerweile sind die Socken nicht mehr bei mir, sondern auf dem Postweg und ich hoffe sehr, dass sie nicht nur die Füße sondern auch die Seele wärmen.

29. März 2012

14/2012

Filed under: LangYarns,Socken 2012 — meike @ 6:52

Beim letzten Ufo-Stricken, an dem ich vor dem Semesterstart von Jörn noch mal teilnehmen konnte, hatte Kristin diese wunderbare Wolle mit und weil nicht nur ich sie sooo schön fand, hat Elke vom *Wollhaven* welche davon zum Folgetreffen ohne mich mitgebracht ;) Die liebe Uschi brachte sie mir dann sogar noch rum – hab ich nicht liebe Mädels um mich rum?

31. Dezember 2011

Jahreswechselstricken

Filed under: LangYarns,Mal keine Socken,Unterwegs — meike @ 23:30

Zwischen den Jahren – so nennt man die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester, wo viele Familien Urlaub haben. So auch wir! Dieses Jahr haben wir aber nicht im heimischen Wohnzimmer verbracht, sondern sind nach Dänemark in den Urlaub gefahren. Spaß haben, aber auch entspannen und geniessen – das wollten wir in der Woche und so ist es auch allen gelungen. Ich habe in der Zeit auch ein bißchen gestrickt:

Der Cowl für Sandras Stiefmutter war so nicht wie sie es sich vorgestellt hatte, also hab ich ihn kurzer Hand nochmal neu gemacht:

Eine liebe Freundin von mir hatte sich in ein Knäulchen Wolle verguckt und wünschte sich daraus eine Mütze – mach ich doch gern ;)

Gefällt auf dem Bild und kann so also auf Reisen gehen ;)

Last but not least habe ich mich durch das Anleitungsbuch zum Handschuhe stricken gelesen und dann diese Fingerhandschuhe für mich gestrickt:

Für eine Woche Urlaub ist das okay oder? ;) Ich bin jedenfalls zufrieden und hoffe, Eure Zeit zwischen den Jahren war ebenso schön wie die unsere!

20. Dezember 2011

Mütze für FrauAgi

Filed under: LangYarns,Mal keine Socken — meike @ 20:09

Melly hatte ein paar hübsche Handstulpen für FrauAgi gestrickt und ich habe dazu passend die Mütze genadelt:

Mittlerweile ist sie auch dort angekommen und es wurde auch schon eine weitere vorbestellt ;)